Mittwoch, 5. Juli 2017

Mini-Mittwoch: Lieblingsautor

Der Mittwoch neigt sich dem Ende, aber ich dachte es ist noch genug Zeit für den Mini-Mittwoch. 


Ich musste mir echt etwas einfallen lassen, um die heutige Frage zu beantworten . 

Bei der Frage nach dem Lieblingsautor kann so ziemlich jeder auf Anhieb eine Antwort . 

(WIE WÄRE EURE?) 

Ich aber nicht. 
Es ist wie bei Lieblingssänger. Film und so weiter. 
Ich bin wohl zu unbeständig, vielleicht zu schnell für solche Antworten. 
Immer wieder im Wechsel. Unstet was solche Sachen betrifft. 

Trotzdem habe ich eine Antwort auf die Frage nach den Lieblingsautor. 

Ich habe so einige Autoren, die ich schier vergöttere. Deren Werke verschlinge, ohne groß darüber nachzudenken. 
Nicht nur ich, habe eben solche Autoren und empfinde es als große Ehre. 
Wenn ich selbst einmal einen Leser so begeistern kann, wäre ich unfassbar glücklich.

 Ein Autor zu sein , bedeutet so viel, viel mehr, als man denkt. 
 Aber genug davon. 

Hier mein „Lieblingsautor“

 aura Labas                               
I ch kann nicht alle aufzählen. 
E mily Bold                                   
B ritta Strauss                              
L in Rina                                       
I m Ernst. Es sind zu viele.        
N ina Mackay                               
G ranzow, Dirk B.                        
S arina Bowen                             
A bbi Glines                                  
U nd so viele mehr                     
T ja Marlena Anders                  
O h mein Gott,                             
die Buchstaben reichen nicht. 
R iemer, Martina                       

 Ihr seht meinen Lieblingsautor zu bestimmen, fällt mir nicht leicht. 
 Fällt es euch leichter? 

Eure Königin der Verrückten 👑💙

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!

Empfohlener Beitrag

PARTNERBLOG- BUECHERFUECHSCHEN

Wisst ihr , was mich immer wieder beeindruckt?   Wie stark Bücher verbinden können. Es entstehen nur durch sie manchmal Freundschafte...